Teuto Riesenbeck holt Mannschaftsbronze bei Westfälischen Crossmeisterschaften in Paderborn

Eines der erfolgreichsten Jahre in der 42jährigen Geschichte der Riesenbecker Leichtathletikabteilung geht zu Ende mit einem weiteren Paukenschlag – dem 3. Mannschaftsplatz bei den Westfälischen Crossmeisterschaften in Paderborn-Schloss Neuhaus. Neuzugang Lea Sophie Neumann, Kira Konermann und Saskia Schmiemann bildeten die Crossmannschaft über 5,2 km – eine Strecke mit anspruchsvollem Gelände und wechselndem Untergrund.

SaskiaSchmiemann WMCrossLeaNKiraKSaskiaS

Foto 1: Saskia Schmiemann  

Foto 2 (vlnre): Lea Sophie Neumann, Saskia Schmiemann, Kira Konermann

Schnellste Einzelläuferin von Teuto Riesenbeck war Saskia Schmiemann. Damit krönte Saskia Schmiemann auch das bisher erfolgreichste Jahr ihrer Karriere, lief sie doch im Sommer bei den Deutschen Leichtathletikmeisterschaften im Frauenfeld über 3000 m Hindernis. In Paderborn lief sie beherzt an im Feld der 51 gestarteten Frauen. Nur die NRW-Meisterin über 10 km, Daniela Wurm und die Deutsche Polizeimeisterin aus dem Vorjahr, Aline Florian musste sie ziehen lassen. Zunächst als 4. gestartet überholte sie eingangs der letzten Runde noch die 12. der Deutschen Meisterschaften, Jana Palmowski aus Nürnberg und wurde insgesamt Drittschnellste im Frauenfeld.

Knapp 2 Minuten später kam Kira Konermann ins Ziel, die sich in der Wertung der Juniorinnen (gesonderte Frauenwertung „unter 23“) nur knapp der Drittplatzierten geschlagen geben musste und 4. in der Einzelwertung wurde.

Jüngste im Feld war Lea Sophie Neumann, Teutos Neuzugang. Wegen der Mannschaftswertung startete sie nicht in ihrer Altersklasse „unter 20“, sondern bei den Juniorinnen mit – also bei den Älteren und wurde hier sogar 6. als jüngste Teilnehmerin im Feld mit einer Zeit von 25:18 min. 

Zusammengerechnet ergaben die Platzzahlen im Gesamtklassement dann den 3. Platz von 8 gestarteten Mannschaften – so konnten die drei erfolgreichen Damen die Bronzemedaille vom Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen in Empfang nehmen.